Panaceo Raiders Villach

RAIDERS AUF DER TITELJAGD!

Interview mit Coach Rok Zupan und Team-Captain Nino Groß

Nicht nur in der Eishalle wird in den nächsten Wochen um den Meistertitel gekämpft – auch im Basketball geht es um den großen Pokal! Die PANACEO Raiders Villach kämpfen derzeit gegen die Mistelbach Mustangs um ein Semifinal-Ticket. Wir haben Coach Rok Zupan sowie Team-Captain Nino Gross interviewt.

Coach Zupan, bist jetzt stehen in dieser Saison 18 Siegen nur 5 Niederlagen gegenüber. Wie bist du mit dem bisherigen Verlauf der Saison zufrieden?

Wir sind mit einem starken Team in die Saison gestartet, aufgrund verschiedenen Ereignisse die außerhalb unserer Kontrolle liegen, haben wir jetzt einen kleineren Kader. Trotzdem habe ich großes Vertrauen in alle Spieler und bereits im ersten Play Off Game haben sie ihr großes Potential für die restliche Saison gezeigt. 

In der Tabelle seit ihr die #3 hinter den Mattersburg Rocks und den Jennersdorf Blackbirds. Wie siehst du eure Chancen in den Play Offs? Wer ist der größte Konkurrent der Raiders wenn es um den Titel geht?

Wie gesagt, aufgrund unseres kleineren Kaders sind wir nicht mehr die großen Favoriten, aber wir werden eine bessere Defense und mehr Team Play Offense spielen. Für mich spielen die Jennersdorf Blackbirds den besten Basketball und treten am besten als Team auf.

Die Saison ist lang, jetzt heißt es Endspurt. Wie sehen die Trainingseinheiten während der Play Off Zeit aus?

In dieser Wettkampfphase ist der Fokus vor allem in der speziellen Vorbereitung auf den nächsten Gegner. Die Spieler erhalten und verarbeiten Informationen über die Stärken und Schwächen des gegnerischen Teams um dann unsere Stärke bestmöglich ausspielen zu können.   

Warum hätten sich die Raiders den Titelgewinn heuer verdient?

Wir würden uns den Titel verdienen weil wir während der Saison mit einigen Problemen zu kämpfen hatten und die Spieler nie aufgegeben haben sondern daraus sogar noch zusätzliche Kräfte entwickelt haben. Wir können auf jeden Fall gefährlich sein in den Play Offs!

Team-Captain Nino Gross, Gratulation zum Einzug in die Play Offs und zum ersten Sieg gegen Mistelbach in der Viertelfinalserie. Wie sieht deine Game Day Vorbereitung aus? Wie verbringst du den Tag vor dem Spiel am Abend? Was kommt auf den Mittagstisch? 

Ich verbringe den Tag vor dem Spiel mit meiner Familie. Spiele mit meiner Tochter Josephine und freue mich über ein gemeinsames Essen bei Heimspielen. Am Vortag schaue ich mir meistens einen Film oder ein NBA Spiel an.ich gehe nicht früher deswegen ins Bett. Mittags gibt es meistens Tuna roh!

Der Druck in dieser heißen Phase ist enorm. Wie entspannst du dich am besten zwischen den Spielen und Trainingseinheiten?

Während der Saison gibt es keinen Druck. Je länger die Playoffs dauern desto angespannter werde ich. Entspannen kann ich mich am besten mit Musik.

Was war dein Lieblingsmoment in der bisherigen Saison?

Das erste Playoff Spiel gegen Mistelbach! Das ganze Team ist als Kollektive aufgetreten und hat den Gameplan 100%ig umgesetzt.

Wie stehen die Chancen, dass ihr nach 2017 auch heuer wieder den Meisterpokal in die Luft stemmen könnt?

Sehe ich ähnlich wie 2017. Das Team ist stark genug, muss aber noch in den Playoffs zusammen wachsen, dann ist alles drinnen.

Für die Eltern die auf der Suche nach einer neuen Sportart für ihre Sprößlinge sind: warum würdest du sagen, sollten Eltern ihre Kinder zum Basketballverein bringen um diesen Sport kennen zu lernen?

Im Vordergrund ist natürlich einmal der Spass. Der Rest wie Bewegung, Teamgefüge, Selbstvertrauen usw. sollte am Anfang nebensächlich sein, aber je länger man diesen sehr intelligenten Sport ausübt desto mehr lernt man diese Attribute.

Danke Rok Zupan und Nino Groß für eure Antworten, wir sind stolz als Sponsor hinter euch zu stehen und wünschen euch viel Erfolg in der weiteren Play Off Phase! GO RAIDERS!

Heute, 31.03. geht es um 17 Uhr in St. Martin im entscheidenden Spiel gegen Mistelbach um den Einzug ins Semifinale! Schaut vorbei und unterstützt die Panaceo Raiders Villach in den Play Offs!