Silvio Wieltschnig

Skitourenrennen auf die Gerlitze - Silvio Wieltschnig

Das vorletzte Skitourenrennen dieser Saison würde auf der Klösterle Talabfahrt durchgeführt.

Ort: Klösterle/Gerlitzen

Kilometer: ca. 4 KM

Höhenmeter: ca. 900 HM

Zeit: 40:05 Minuten

Platz: 6. 

Das vorletzte Skitourenrennen dieser Saison wurde auf der Klösterle Talabfahrt durchgeführt. Dabei musste der Villacher Hausberg, die Gerlitze, auf einer Streckenlänge von ca. 4 Kilometer mit ca. 900 Höhenmetern bewältigt werden. Trotz frühlingshaften Temperaturen standen an die 200 Athleten am Start, welcher pünktlich um 10 Uhr erfolgte.

Mit mächtigem Pace wurde das Rennen vom Italiener Giuseppe Della Mea begonnen. Leider konnte ich ihm an diesem Tag nicht folgen und versuchte mein eigenes Tempo zu laufen. Platz um Platz viel ich zurück und fand mich dann trotzdem noch auf der Ergebnisliste unter den top ten. Nach einer eher turbulenten Woche war ich somit mit der Leistung sehr zufrieden und sehe positiv dem nächsten Mountainbike Marathon in Caorle am kommenden Wochenende entgegen.

 

1.Giuseppe Della Mae39:10
2.Paul Verbnjak39:18
3.Niklas Kröhn39:20
6.Silvio Wieltschnig40:05